Grundschule Leuscheid
Grundschule Leuscheid

März 2019

 

Besuch des Imkers

 

Am Freitag, den 22.03.19 war der Imker Herr Bernhardt aus Wilberhofen bei uns in der Schule.                                       

Er beantwortete alle unsere Fragen, z.B. warum die Königin mit Gelee Royal gefüttert wird. Als Kind hat er seinem Vater, der auch ein Imker war, immer fleißig geholfen. Mit 9 Jahren hat Herr Bernhardt sein erstes eigenes Volk bekommen. Seitdem ist er Imker  und weiß so gut wie alles über Bienen. Er hatte heute ein Bienenvolk dabei. Das Volk wird sich im Frühling und im Sommer vergrößern. Jetzt besteht es erst aus ungefähr 1.000 Bieneneinwohnern. Der Imker hat die Königin markiert, damit er sie immer wieder findet. Bienen existieren schon seit Urzeiten, hat er erzählt. Damals waren sie allerdings noch schwarz.

Am Ende haben wir mit der Parallelklasse den Honig aus Windeck mit frisch gebackenem Brot und Brötchen gegessen. Das war sehr lecker. Es hat so großen Spaß gemacht. Die ganze  Klasse war verklebt.

 

Maja und Julia

08.06.16

 

Das Musical „Schach 2.0“

 

Beim Musical im BGH war es sehr schön. Es ging um ein Schachspiel, wo sich zwei Mädchen am Anfang gestritten haben. Dann ging es um ein schwarzes Land und ein weißes Land. Am Anfang war es noch ganz friedlich, doch dann sollte der Krieg kommen und die weiße Prinzessin sollte den schwarzen Prinzen heiraten. Dabei kannten sie sich gar nicht und hatten sich noch nie gesehen. Sie sagten alle beide, sie wollen nicht und dann sind beide abgehauen. Dabei haben sie sich getroffen und der Prinz hat sich sofort in die Prinzessin verliebt. Am Ende sind sie zusammen abgehauen. Zwischendurch haben sie immer mal Lieder gesungen. Das Musical ging ungefähr 2 Stunden. Ich fand es cool!

 

Alex Rentsch

Die Radfahrprüfung

 

Hallo, hier ist die Klasse 3/4a. Wir Viertklässler haben am 07.06.2016 eine Radfahrprüfung in Leuscheid gemacht. Vorher haben wir rechts vor links geübt und den Schulterblick mit Arm rausstrecken. Nicht jeder hat ein verkehrssicheres Fahrrad gehabt, deswegen hat nicht jeder einen Sticker bekommen. Der Polizist Herr Peters hat die Räder kontrolliert. Bei der Prüfung mussten wir das Fahrrad auf die andere Seite schieben und dann den Schulterblick links machen (der Schulterblick muss immer links gemacht werden), dann linker Arm raus, losfahren, durch Leuscheid durch, fertig. Das war die kleine Radfahrprüfung und zum Schluss gibt es den Fahrradführerschein.

 

Zoe Ennenbach

Das Spielefest

 

Am Freitag, 03.06.16 war das Spielefest in unserer Schule. Es gab Dosenwerfen, Zielwerfen, man konnte eine Kuh melken, Pyramiden bauen und vieles mehr. In der Turnhalle konnte man Slalom mit einem Holzauto fahren und man konnte Fußball spielen. Am Ende haben wir noch Zombieball in der Turnhalle gespielt. Es gab Apfelschorle, Fanta und Wasser. Es gab kleine Snacks, Traubenwürmer, Obstsalat, Kartoffelsalat und Waffeln. Mir hat am besten gefallen: Dosenwerfen, Kuhmelken, Zombiball spielen, Fußball spielen, Zielwerfen und Eierlaufen. Ich fand es sehr schön, auch wenn mein Fingergelenk angeschwollen war.

 

Konrad Peth

01.06.2016

 

Bei Schlössers

 

Wir waren in der Buchhandlung Schlösser. Dort hat uns Frau Schlösser eine Geschichte vorgelesen. Danach haben wir Rätselplakate gesucht und mussten sie lösen. Als das erledigt war, haben wir uns Bücher angesehen. Es gab auch ein Starwars- Buch von dem Erwachen der Macht. Manche hatten Geld dabei und haben sich dann etwas gekauft. Zuerst haben wir ein Radiergummi und ein richtiges Buch bekommen, später sind wir mit dem Bus gefahren und hatten noch eine Schulstunde und dann hatten wir Schulschluss.

 

Leon Sieberz

Fleißige Helfer bei der Müllsammelaktion "Sauberes Windeck" im März 2016

Kontakt

Grundschule Leuscheid
Reidershofer Str. 9
51570 Windeck 

02292 2831

Sprechzeiten im Sekretariat

Mo,Mi,Fr 8:30 - 12:30

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Leuscheid